ROLAND BERGER

ORT: Wird bei Bestätigung der Teilnahme mitgeteilt
STICHWORTE: Internationaler Unternehmens- und Politikberater seit fünf Jahrzehnten, Unternehmer, Stifter, Kunstsammler, Investor, Träger verschiedener bayerischer, deutscher und weltweiter Auszeichnungen für Verdienste und Engagement

RANDOLF ALEXANDER RODENSTOCK

ORT: vbw Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft, München
STICHWORTE: Unternehmer, Engagement in verschiedenen Verbänden und Stiftungen, Ethische Grundlagen einer gerechten Wirtschaftsordnung, Internationalität und lokale Verantwortung, Erfahrungen der Deutschen Industrie in den letzten Jahrzehnten, Bayern, Deutschland, Europa und die Welt im Wandel.

CLAUS HIPP

ORT: Hotel Bayerischer Hof, München, Foyer Dachgeschoß
STICHWORTE: Verantwortungsvolles Unternehmertum, Kinder- und Babynahrung, Ethische Grundsätze und langfristiger Unternehmenserfolg, biologisch ökologische Landwirtschaft, persönliches soziales und kulturelles Engagement

Domprobst NORBERT FELDHOFF und THOMAS VON MITSCHKE

ORT: Hochschule für Philosophie, Auditorium Kaulbachstraße, München

STICHWORTE: Wirtschaftsbetrieb Kirche – quo vadis?Aktuelle Bestandsaufnahme und Perspektiven, ProBono Projekt von McKinsey & Co bei der Katholischen Kiche, Kirchliche Trägerschaft, persönliche Erfahrungen und Zukunft

JOSEPH WILHELM

ORT: Rapunzel Naturkost AG, Legau im Allgäu

STICHWORTE: Globale Verantwortung, Partnerschaft, We legalized Müsli, Das einzig Beständige ist die Veränderung, kontrolliert biologischer Anbau weltweit, schonender und nachhaltiger Umgang mit den Gaben der Natur, Aufbau Marktführerschaft im Naturkostladen, Verantwortung für eine Welt, Aufbau eines international glaubwürdigen Unternehmens

OTTO VON HABSBURG †

ORT: Katholische Akademie, Gästehaus/Kaminzimmer, München
STICHWORTE: Europa – Vergangenheit und Zukunft; Generationen europäischer Politik des Hauses Habsburg; Paneuropäisches Treffen Ungarn 1989; Zukunft von Vielvölkergebilden; Bedeutung von Rußland und China für die europäische Zukunft, Erfahrungen eines zentralen Zeitzeugen des 20. Jahrhunderts, persönliche Erfahrungen aus der bekanntesten Familiendynastie Europas